Windows Dienst h├Ąngt in starting or stopping

Leider kommt es bei den Exchange 2003 Diensten immer mal wieder vor, da├č diese beim Neustart nicht ordnungsgem├Ą├č beendet werden.
Mit folgenden Schritten kann man den Dienst „hart“ beenden, ohne gleich den ganzen Server neu starten zu m├╝ssen:

In einer Eingabeaufforderung mit sc queryex [servicename] die PID des Dienstes ermitteln.
Dann mit taskkill /f [PID] den Dienst beenden.

Anschlie├čend kann der Dienst wieder gestartet werden.